DESAG - Mobilität und Logistik aus Leidenschaft mit sozialer Verantwortung

Die Deutsche Eisenbahn Service AG ist eine private, mittelständische Unternehmensgruppe in Norddeutschland. Durch unsere Tochterunternehmen erbringen wir verlässliche Leistungen im Güter- und Personenverkehr, stellen den diskriminierungsfreien Zugang zu unserer Infrastruktur zur Verfügung und betreiben an vier Standorten Werkstätten, für unsere Unternehmensgruppe und Dritte. Unsere regionale Verbundenheit wird durch eine eigene Aus- und Weiterbildungsakademie in der Prignitz gestärkt.

Neuigkeiten

Die Hanseatische Infrastrukturgesellschaft mbH (kurz HIG) nimmt am Haltepunkt Friedrichswalde zwei Schrankenanlagen mit technischer Unterstützung der Schrankenwärter in Betrieb. Damit verkürzen sich die Schrankenschließzeiten auf nur noch ca. 5. Minuten.

Die Deutsche Eisenbahn Service AG begrüßt die Entscheidung des Haushaltsausschusses des Bundes, das Pilotprojekt H2Rail.Prignitz in Brandenburg finanziell zu fördern. Das Projekt steht für die Entwicklung eines emissionsfreien Speicherantriebes mit grünem Wasserstoff aus regional erzeugtem erneuerbarem Strom für Bahnbetrieb im ländlichen Raum.

Das Prignitzer Unternehmen Regio Infra Nord-Ost GmbH & Co.KG investiert mit der Anschaffung von akkubetriebenen Motor- und Gartengeräten in den Schutz der Umwelt und in die Gesundheit seiner Mitarbeiter.

Am 16. Januar 2019 erfolgte die offizielle Begrüßungsfahrt der HANS – der HANSeatischen Eisenbahn GmbH - für die Regionalbahn-Linien RB33 Stendal – Tangermünde und RB34 Stendal – Rathenow.

Stellenangebote

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen

Werkstattleiter Schienenfahrzeuge (m/w/d)

für den Standort Sassnitz / Neu Mukran.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen

Personalsachbearbeiter (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit

für den Standort Putlitz.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen

System Administrator (m/w/d)

für den Standort Neustrelitz.